schliessen
Suche:
Durchsuchen Sie Ihre Neubergerhof Urlaubswelt
Suchen Suchen
Fisch von Familie Rettenwender, Nestlerhof Neuberg

Zutaten aus der Region, frische Produkte und Qualität

Regional gekocht

Der Neubergerhof greift in erster Linie auf regionale Produkte zurück. Viele unserer Lieferanten befinden sich in unmittelbarer Nähe und versorgen uns regelmäßig mit frischen Produkten. Durch die lange Zusammenarbeit mit den verschiedenen Betrieben sind daraus wahre Freundschaften entstanden. Darauf sind wir sehr stolz und deshalb wollen wir euch unsere regionalen Lieferanten etwas näherbringen.

Milch vom benachbarten Bauern, dem Lettenhof

Produkte, wie zum Beispiel die Milch, die Sie täglich mit Kaffee oder Kakao trinken, kommt vom Lettenhof. Seit 1930 ist der benachbarte Betrieb im Besitz der Familie Rieder. 3 Generationen helfen täglich zusammen und verfügen derzeit über 7 Kühe, welche ca. 90 Liter beste Bio-Milch am Tag produzieren. Neben den Kühen leben noch 3 Schweine, 3 Pferde und ca. 40 Hühner am Bauernhof.
Speck und Wurst von der Dorfmetzgerei Max Mann

Dorfmetzgerei „Max Mann“

Die verschiedenen Fleisch- und Wurstwaren erhalten wir von der Dorfmetzgerei „Max Mann“. Der Firmensitz befindet sich in Hüttau. Der kleine Ort liegt ca. 20 Autominuten von uns entfernt. Die Metzgerei gibt es seit 1984 und seit rund 30 Jahren wird an den Neubergerhof geliefert. Max Mann und seine ca. 10 Mitarbeiter verarbeiten und verkaufen täglich unter anderem Freilandschweinespeck, Rohwurst, Salami oder Wildfleisch. Alles aus der Region – versteht sich von selbst.
Fangfrisch im Netz
Fangfrisch sind die Fische, die im Neubergerhof auf die Teller kommen.

Forellen vom Nestlerhof

...Forellen, Saiblinge...
Vor dem Haus, am Fischteich, finden Sie frische Forellen. Diese kommen vom Nestlerhof. Die Fischzucht befindet sich ebenfalls in Neuberg. Seit 40 Jahren züchtet die Familie Rettenwender Forellen und Saiblinge in 5 Teichen und liefern sie an die umliegenden Hotels. Ca. 1.000 kg Fisch werden im Jahr verkauft.

Der Almochse

Auf der Menükarte vom Neubergerhof finden Sie 100% saftige Filetsteaks. Diese kommen vom Almochsen aus eigener Landwirtschaft. Den Almsommer verbringen unsere Ochsen auf der Sulzkaralm (übrigens ein empfehlenswertes Wanderziel), dort fressen Sie nahrhaftes und werden stark und kräftig. Doch bei uns im Haus bleibt es nicht nur bei den eigenen Produkten.

Der Kirchgasshof in Filzmoos

Viele unserer Gäste kennen den Kirchgasshof bestimmt wegen dem fruchtigen Bauernhofeis. Denn auch dafür ist der von Familie Rettenwender geführte Bauernhof bekannt. Ca. 45 Sorten Eis werden im Sommer, an 5 Tagen die Woche, von Tochter Johanna produziert. Seit 2001 verkaufen Klaus und Cilli ihr Bio-Eis direkt ab Hof im „Eisstadl“ und beliefern die umliegenden Hotels. Der Bergkäse, welchen Sie am Frühstückbuffet finden, wird ebenfalls von Familie Rettenwender hergestellt.

Der Kirchgasshof befindet sich an der Landesstraße Richtung Filzmoos. Bekannt ist er für sein hervorragendes Eissortiment. Um die Landwirtschaft mit 25 Milchkühen kümmert sich ihr Sohn Stefan. Neben der Produktion am Hof und den Verkauf ihrer selbst hergestellten Produkte, kümmert sich Tochter Justina im Sommer noch um die Hofeigene Aualm.

 

Aus frischer Milch wird frischer Topfen.
Etwa 6 Milchkühe, 14 Hühner und 1 Hahn leben am Hof der Familie Vierthaler und werden von 3 Generationen versorgt und gepflegt.

Topfen, Frischkäse und Joghurt vom Wolflehenhof

...Familie Vierthaler ist auch in Neuberg zuhause.

Weiters beliefert uns der naheliegende Wolflehenhof mit Topfen, Frischkäse und Joghurt. Seit 1935 ist der Hof nun in Familienbesitz. Seit 1991 führt Familie Vierthaler den Hof als Biobauernhof. 

Wild aus Neuberger Wäldern

Zu guter Letzt erhalten wir das Wild von der Filzmooser Jägerschaft. Dies wird in den Filzmooser Wäldern erlegt und dann direkt im Neubergerhof verarbeitet.
Lars Uhlig
Ein Tipp von ChefkochLars Uhlig
Probieren Sie ein Filzmooser Wildgericht!
Eine echte Spezialität, sind die Gerichte vom heimischen Wild. Ob ein Rehmedaillon, Hirschragout oder ein rosa gebratener Rehrücken all das stammt aus dem Neuberger-Wald.
Rehragout
Echt regional.
Anita mit ihren Ziegen auf der Weide - im Hintergrund die Bischofsmütze
10 Ziegen liefern herrlich frische Milch.

Die Ziegen am Schoberhof

Der Schoberhof ist nicht weit vom Neubergerhof entfernt.
Es ist ein Pferdebauernhof, wo die stolzen Noriker-Pferde wohnen und gezüchtet werden. Aber auch Ponys, Hasen, Katzen, Hühner und Hunde finden bei Familie Rieder ein schönes zuhause.

Auch 10 Ziegen gehören zum Schoberhof dazu. Diese werden täglich von Hand gemolken. Aus der frischen Milch zaubert Anita köstlichen Topfen und Frischkäse. Eine Ziege gibt täglich ca. 2 Liter und daraus werden wirklich leckere Milchprodukte hergestellt, die Sie auch am Neubergerhof-Buffet und in diversen Gerichten auf unserer Speisekarte finden. Kleine Info nebenbei: 
Ziegenmilchprodukte sind ideal für Personen, die eine Laktoseintoleranz haben. Gut verträglich und vor allem gesund!

Wir sagen Danke!

Wir sind unendlich stolz, so viele heimische Lieferanten und regionale Produkte beziehen zu können. Deshalb sind wir sehr bemüht, die Produkte und die Tiere zu 100% zu verwerten. Wir können nur Danke sagen, für die jahrelange, großartige Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten, die längst schon Freunde geworden sind.

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken