Corona Maßnahmen im 4-Sterne Hotel Neubergerhof Filzmoos

FAQ - CORONA VIRUS

Hier finden Sie alle Infos, wie wir Ihre und unser Sicherheit schützen & was Sie für Ihren Aufenthalt bei uns im Neubergerhof wissen sollten.

Wir sind von Herzen Gastgeber. Die vergangene Zeit waren daher für uns besonders schwer, denn das wichtigste fehlte: Sie! Unser Gast. Wir freuen uns demnach umso mehr, dass Sie uns besuchen möchten.

Ein hohes Maß an Qualität ist auch weiterhin unser höchster Anspruch. Wir sind für Sie da! Wir sind stets bemüht, die Hygieneauflagen bestmöglich zu erfüllen. Hierbei benötigen wir auch Ihre Mithilfe und Konsequenz, den Mindestabstand, das regelmäßige Händewaschen und die vielen weiteren Maßnahmen einzuhalten. Wir halten Sie auf dem laufenden und aktualisieren für Sie die Informationen sobald sich wieder etwas ändert.

Letztes Update: 03.07.2020

Allgemeine Informationen
  • In Abstimmung mit den Gesundheitsexperten, arbeiten wir an neuen Sicherheits- und Hygienekonzepten für unseren Betreib und schulen unser Mitarbeiter-Team zu den aktuellen Maßnahmen.
  • Zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter, wird auf die allgemein geltenden Verhaltensregeln hingewiesen und informiert. Bitte halten Sie sich an die Anweisungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
  • Unsere Mitarbeiter desinfizieren und waschen ihre Hände regelmäßig.
  • Die Berührung im Gesicht mit ungereinigten Händen sollte man vermeiden.
  • Auf Händeschütteln und Umarmungen verzichten.
  • Niesen oder husten Sie in Ihre Armbeuge oder in ein Taschentuch.
  • Die Hände mehrmals täglich mit Wasser und Seife mind. 30 Sekunden waschen.
  • In unserem Hofladen können Sie gerne einen Mund- und Nasenschutz kaufen.
  • Bei Anzeichen von Krankheit nicht verreisen. Bei Anzeichen während des Aufenthaltes Kontakt mit Gastgeber aufnehmen.
Wie bin ich beim Check-In/ Check-Out an der Rezeption geschützt?
  • herzliche Gastfreundschaft kann auch kontaktlos :-) funktionieren.
  • mit strahlenden Augen heißen wir Sie willkommen und unsere Gastfreundschaft wird Sie trotz Sicherheitsabstand erwärmen!
  • Bitte füllen Sie Ihre Daten im Online-Check IN aus, welchen Sie bei Ihrer Reservierungsbetätigung sowie der Vorfreude-E-Mail erhalten, damit sich Ihre Wartezeit verkürzt.
  • Eine Desinfektions-Säule steht für Sie am Eingang bereit. 
  • Wir haben an der Rezeption Glasscheiben aufgestellt, durch die wir Sie und uns schützen können.
  • Kugelschreiber und Schlüsselkarten werden desinfiziert, bevor wir Sie Ihnen reichen. 
  • Check-Out: gerne senden wir Ihnen auf Wunsch Ihre Proforma-Rechnung vorab per E-Mail zu; somit verkürzt sich das Check-Out Prozedere.
Wie kümmert sich das Hotel um die Desinfektion?
  • Wir haben an den Ein- und Ausgängen einen Desinfektionsmittelständer zur Verfügung gestellt
  • Der Reinigungs- und Desinfektionszyklus in den öffentlichen Räumen vor allem an wichtigen Stellen wie Türklinken, Handläufe, Toiletten oder Lift wird erhöht.
  • Nach jeder Benutzung von Speisekarten, Stühlen und Tischen, desinfizieren wir die Oberflächen mit einem für Viren geprüften Desinfektionsmittel.
Wir wird mein Zimmer gereinigt?
  • Die Wäsche wird nach den strengen Hygienevorschriften gewaschen.
  • Mitarbeiter tragen Handschuhe während der Reinigung
  • Tägliche Desinfektion der Oberflächen und von häufig angefassten Gegenständen z.B. Türgriffe, Wasserhähne, Fernbedienung,… etc.)
  • Alle Reinigungsmittel sind auch desinfizierend
Wie verhalte ich mich beim Essen am Tisch?
  • Halten Sie mindestens 1 Meter Abstand zu anderen Personen außerhalb der eigenen Besuchergruppe.

Ist der Fitnessraum geöffnet?
  • Unser Fitnessraum ist geöffnet.

  • Zu Ihrer Sicherheit dürfen nur Personen, die im gleichen Haushalt leben gleichzeitig trainieren.

Wie viele Personen dürfen zusammensitzen?
  • Gruppen von mehr als vier Personen können gemeinsam am Tisch sitzen
  • Der gesetzliche Mindestabstand zwischen den Tischen beträgt 1 Meter.
Wie verhalte ich mich beim Buffet?
  • Es dürfen sich maximal 10 Personen gleichzeitig beim Frühstück,- Nachmittag oder Salatbuffet aufhalten.
  • Halten Sie mindestens 1 Meter Abstand zu anderen Personen außerhalb der eigenen Besuchergruppe.
  • Wir stellen Ihnen Einweg – Handschuhe bereit und Händedesinfektionsmittel – Sie können entscheiden ob Sie die Hände vor dem Gang desinfizieren oder die Einweghandschuhe tragen.
  • Wir empfehlen, dass Familien in Kleingruppen zum Buffet gehen, damit die Sicherheitsmaßnahmen noch besser eingehalten werden. Beim Kinderbuffet bitten wir Sie, dass ein Erwachsener gemeinsam mit seinen Kindern zum Buffet geht.
Muss ich einen Tisch vor reservieren?
  • Für unsere Hotelgäste ist wie gehabt ein Tisch im Restaurant reserviert.

  • Unsere A la Carte Gäste sollte nach Möglichkeit ein Tisch reservieren.

  • Alle Gäste werden von unserem Servicepersonal zum Tisch begleitet.

Wie bezahle ich am sichersten, um eine Ansteckung zu vermeiden?
  • Die Rechnung vorzugsweise mit Karte begleichen.

Ist die Hotelbar und Lobby geöffnet?
  • Unsere Gäste dürfen Ihre Getränke und Speisen auch direkt an der Bar und in der Lobby konsumiert werden, nur nicht direkt vor der Schankanlage und mit einem Mindestabstand von 1 Meter zwischen Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben.

  • Die Hotelbar hat bis 01:00 Uhr für Sie geöffnet. 

Ist der Wellnessbereich geöffnet?
  • Unser Hallenbad und das Saunen haben für Sie geöffnet.

  • Um die gesetzliche Einhaltung des Mindestabstandes zu gewähren, kommt es zu einer Beschränkung bei der maximalen Personenanzahl lt. der Vorgaben der Behörden. In unserem Becken dürfen sich 10 Personen gleichzeitig aufhalten.

  • Die Liegen werden mit 1m Abstand platziert. 

  • Die Personenanzahl im Wellnessbereich ist begrenzt. Wir bitten unsere Gäste, sich für die Sauna anzumelden. So müssen Sie nicht warten, bis der Wellnessbereich frei wird. Ihr Platz ist für Sie reserviert und somit genießen Sie die Sauna mit mehr Privatsphäre. Die Öffnungszeiten erweitern wir für Sie.

Werden Massagen und Beautybehandlungen durchgeführt?
  • Unsere Beauty-Mitarbeiter, Sandra und Magret sind wie gewohnt, natürlich unter den vorgegebenen Hygienemaßnahmen für Sie da.

Welche Schutzmaßnahmen gibt es im Kinderklub zu beachten?
  • Die Kinder müssen nach Betreten des Kinderklubs ihre Hände gründlich waschen.
  • Wir bitten darum, dass die Eltern ihre Kinder über das Corona-Virus und den Mindestabstand von 1 Meter im Vorhinein aufklären.
  • Kleinkinder/Babys sind von den Mindestabstandsregeln ausgenommen (bis zu dem Alter wo die Kindern von den Eltern aufgeklärt werden können)
Dürfen die Kinderbetreuer meine Kinder an der Hand halten?
  • Unsere Mitarbeiter dürfen bei Bedarf Ihr Kind an der Hand halten oder Ihr Kind gegebenenfalls auch in den Arm nehmen, um Ihr Kind zu trösten.Da aus psychohygienischer Sicht die körperliche Nähe für die Betreuung von Kindern notwendig ist.

Halten sich die Kinder möglichst viel drinnen oder auch draußen auf?
  • Wir achten darauf, dass wir uns so viel wie möglich draußen aufhalten, wenn das Wetter es erlaubt.
    Da unser Außenbereich sehr groß und weitläufig ist und das Teenie- und Kinderprogramm sehr umfangreich ist, können wir uns draußen mit den Kindern sehr gut ausbreiten.
  • Der Wastl Kinderklub steht den Kindern und deren Eltern jederzeit zur freien Verfügung. Wenn gerade kein Kinderbetreuer in unmittelbarer Nähe ist, achten Sie bitte darauf, dass die Kinder und auch Sie die Hände gründlich waschen und der Mindestabstand von 1 Meter eingehalten wird.
  • Bei dem Kinderprogramm, welches im Innenbereich stattfindet, achten wir darauf, dass wir mehrere kleine Gruppen bilden, um die Sicherheitsmaßnahmen besser umzusetzen.

  • Die Spielsachen und die viel berührten Gegenstände, werden mehrmals täglich von unseren Mitarbeitern desinfiziert. 
Gibt es noch sonstige Informationen im Bereich des Kinderklubs?
  • Berührungsfreies „Hallo“ und „Auf Wiedersehen“ ist natürlich erlaubt 
  • Man sollte darauf Acht geben, andere Kinder und Erwachsene so wenig wie möglich zu berühren
  • Da man zu anderen Personen Abstand halten sollte, werden Bussis einfach verschickt – per Handgruß
  • Bitte darauf achten, dass man in die Armbeuge oder in ein Taschentuch niest oder hustet.
  • Die Viren klettern besonders gerne über den Mund, die Nase und die Augen in den Körper. Deshalb sollte man darauf achten, dass man das Gesicht nicht mit den Händen berührt.
  • Bitte nehmt das Spielzeug nicht in den Mund, da die Viren auch über den Mund in den Körper gelangen.
Findet das Reiten wie gewohnt statt?
  • Unter den gültigen Hygiene-Vorkehrungen und eines Mindestabstands von 1 Meter, wird das Reiten von Montag – Freitag stattfinden.

  • Die Sättel und Helme werden nach den Vorgaben desinfiziert und gereinigt.

Finden Schwimmkurse statt?

Unserer Schwimmschule MG swims-cool bietet aktuell ausschließlich die Anfängerschwimmkurs für 4 bis 6-jährige an.

  • Am Kurs dürfen max. 5 Kinder teilnehmen.
  • vor Betreten des Bades müssen sich Kinder und Eltern die Hände desinfizieren
  • Maximal ein Elternteil darf das Kind zum Kurs bringen
  • das Schwimmbad ist während der Kurse ausschließlich für Kursteilnehmer geöffnet
  • für die Desinfektion des Schwimmmaterials bringt der Schwimmlehrer entsprechendes Desinfektionsmittel mit
  • beim Abholen der Kinder müssen die Eltern entsprechend Abstand halten
  • es wird empfohlen, Duschen und Umziehen auf dem Hotelzimmer durchzuführen, um Wartezeiten im Bad zu vermeiden

Als SchwimmlehrerIn bitten wir sich an diese Vorgaben zu halten, um einen höchstmöglichen Schutz für alle zu ermöglichen

Fährt der Wanderbus?
  • Ja der Wanderbus fährt.
  • Es muss ein Mund- und Nasenschutz getragen werden und man muss den Mindestabstand von 1 Meter einhalten.
Ich habe ein Zimmer gebucht aber bin mir nicht sicher, ob ich anreisen sollte. Wie kümmert sich das Hotel um meine Wohlbefinden?
  • Wir versichern Ihnen, dass der Aufenthalt bei uns genauso genussvoll und angenehm sein wird wie zuvor. Natürlich wird es einige „Regeln“ geben, aber diese sind bei uns im Hotel aufgrund der Lage und der Weitläufigkeit einfach umzusetzen. Wir als Ihre Gastgeber tun alles dafür, dass Sie sich wohlfühlen und einen schönen Urlaub bei uns verbringen. Sollten Sie sich dennoch unsicher fühlen, können Sie unser gerne kontaktieren.

Ich habe als Ersatz für meine abgesagte Buchung einen Gutschein erhalten. Muss ich selbst anreisen oder kann ich den Gutschein weitergeben?
  • Sie müssen den Gutschein nicht selbst in Anspruch nehmen.

Ich möchte meine Reservierung stornieren. Wie mache ich das?

Ihre Stornierungsmöglichkeiten sind von Ihren Stornierungsbedingungen und Ihrem gewählten Buchungsweg abhängig.

Hier finden Sie unsere Stornobedingungen:

  • Wir verkürzen die kostenlose Stornofrist bei Sommerbuchungen 2020 auf eine Woche. Sie können also risikofrei und kostenlos 7 Tage vor Anreise Ihren Sommerurlaub 2020 stornieren. Ihre bereits getätigte Anzahlung wandeln wir in einen Wertgutschein um, der nicht verfällt und jederzeit zu Ihrem alternativen Wunschtermin eingelöst werden kann.

Ansonsten gelten die normalen Stornobedingungen:

  • Bei Rücktritt bis 4 Wochen vor Anreise kann kostenlos storniert werden
  • Bei Rücktritt 4 Wochen bis 2 Wochen vor Anreise 40%
  • Bei Rücktritt 2 Wochen bis 1 Woche vor Anreise 70%
  • Bei Rücktritt innerhalb 1 Woche vor Anreise 90% vom Reisepreis
  • Bei verspäteter Anreise oder vorzeitiger Abreise werden 100% vom Reisepreis in Rechnung gestellt

Ist COVID-19 ein versicherter Stornogrund

Ja! Um den Tourismus zu unterstützen hat sich die Europäische Reiseversicherung dazu entschlossen, trotz Pandemiestatus laut WHO und obwohl Pandemie nirgendwo versichert ist, ab sofort Covid-19-Erkrankungen wie jede andere unerwartete schwere Erkrankung auch zu versichern.
Das heißt wir wenden den bisherigen Pandemieauschluss diesbezüglich nicht mehr an.

Konkret bedeutet das:

In der Hotelstorno Plus und Premium decken wir folgende Gründe bei einer

Stornierung oder Reiseabbruch durch den Gast:

  • Erkrankung des Gastes an COVID-19
  • Erkrankung eines nahen Angehörigen oder einer im gemeinsamen Haushalt lebenden Person an COVID-19 und die Anwesenheit des Gastes ist zu Hause dringend nötig
  • Fieber und Verdacht auf Corona, auch wenn das Testergebnis später negativ ist
  • Ein positives Testergebnis ohne Symptome
  • Ein naher Angehöriger im gemeinsamen Haushalt ist erkrankt und der Gast muss in Quarantäne

 

Kein Versicherungsschutz besteht:

  • wenn der Gast als Risikoperson eingestuft ist und daher aus Angst vor Ansteckung nicht reisen möchte
  • wegen einer behördlich vorsorglich verhängten Quarantäne bei Rückkehr ins Heimatland
  • Verlust des Arbeitsplatzes aufgrund durch die Pandemie ausgelöster Kündigungen
  • Grenzsperren, behördlich verhängte Hotelschließungen, Lock Down durch die Regierung (--> Wegfall der Beherbergungsvertragsgrundlage = es dürfen keine Stornokosten seitens des Vermieters verrechnet werden)

Nähere Informationen finden Sie hier: https://service.europaeische.at/doc/de/Information-Hotellerie-Oesterreich.pdf

Zur Info, hier in Österreich sind die Vorgaben anders als in Deutschland. Hier finden Sie die genauen Infos direkt von der Wirtschaftskammer Österreich: https://www.sichere-gastfreundschaft.at/

 

English Suche Anfrage Gutscheine Wetter

JETZT BUCHEN

Datum auswählen
Datum auswählen
Online buchen Jetzt anfragen
0043 6453 8381