Schliessen
Suche:
Durchsuchen Sie Ihre Neubergerhof Urlaubswelt
Suchen Suchen
Bilder Gutschein

Unsere Stammgäste erzählen ...

Seit 20 Jahren reisen wir an diesen wunderschönen Ort, um unseren Urlaub zu verbringen. Viele denken vielleicht, dass müsste doch langweilig oder eintönig werden. Ich kann sagen, dem ist nicht so. Für uns ist es tatsächlich die zweite Heimat und Nachhause kommen ist immer schön, oder?

Wir Kinder sind mittlerweile erwachsen, erinnern uns aber gerne zurück an die schönen Zeiten im WASTL-Club. Hier haben wir unsere Freunde getroffen, waren in der Natur und spielten tolle Spiele. Ein besonderes Highlight war früher immer der Familienwandertag. Auch die Erwachsenen hatten viel Spaß und zum Abschluss gab es leckeren Kaiserschmarren im Abenteuercamp. Für uns Mädels war das Reiten am Nachmittag das allergrößte Erlebnis und das hat sich bis heute nicht geändert. Mit den Pferden in der Natur zu sein ist etwas, was ein Großstadtkind glücklich macht.

Allgemein der Umgang mit den vielen Tieren auf dem Hof ist etwas Besonderes und lässt Kinderaugen leuchten. Wenn man die Kleinen heute mit den Tieren am Stall sieht, wie sie am Bach spielen oder im WASTL-Club Spaß haben, erinnert uns das an früher und wir wissen, dass hier alles richtig läuft. Hier können die Eltern beruhigt zum Wandern gehen, weil sie wissen, dass die Kinder glücklich und sicher sind.

 

Im Neubergerhof bleiben aber auch für die Erwachsenen keine Wünsche offen. Schon bei der Ankunft wird man mit offenen Armen empfangen und betritt ein Haus, das einladender nicht sein könnte. Kulinarisch wird man verwöhnt von der ausgezeichneten Küche. Der Blick aus dem Speisesaal und von der Terrasse ist Natur pur. Natürlich lässt auch der Wellnessbereich keine Wünsche offen. Ob bei einer Kosmetikanwendung, einer Massage oder einem Saunagang – jeder findet das richtige für sich.

Der Tag wird nie lang - so viele Möglichkeiten und Ausflugsziele sind vor der Haustür. Wunderschöne Almen, wie die Aualm, Arzbergalm, Schwaigalm, Sulzenalmen und noch viele mehr sind in unmittelbarer Nähe und warten mit traumhaften Ausblicken und traditionellen Gerichten auf euch. Ob Wandern, Radfahren oder gemütlich mit dem Almi zur Hütte, jeder kommt in Filzmoos auf seine Kosten.

Die Eisriesenwelt, das Salzbergwerk, die Burg Hohenwerfen, die Silberkarklamm – um nur ein paar der Ausflugsziele zu nennen, die in kürzester Zeit erreichbar sind. Auch die Kulturstadt Salzburg ist nur einen Katzensprung vom Neubergerhof entfernt.

Und wer nur mal schnell einen kleinen Nachmittagsausflug machen möchte, der ist auf jeden Fall am Eisstadl des Kirchgasshofes richtig. Hausgemachtes Eis in jeder Geschmacksrichtung lässt nicht nur Kinderherzen höherschlagen. Auch Käse, Speck, Marmeladen und verschiedene Schnäpse kann man im Bauernmarkt erwerben. Eine großartige Idee als kleines Mitbringsel für die Daheimgebliebenen.

Als unsere Eltern vor 20 Jahren das erste Mal an diesen schönen Ort gefahren sind, hätten sie nicht gedacht, dass wir heute sagen können „wir sind heuer das 60. Mal hier“. Sie hätten nicht gedacht, dass wir Kinder uns geschlossen weigern würden, auch nur ansatzweise über ein anderes Reiseziel nachzudenken. Was sie aber sofort wussten war, dass es ein ganz besonderer Ort mit besonderen Menschen in einer atemberaubenden Natur ist. Wir haben hier alles gefunden, was uns glücklich macht. Genau dieses Zusammenspiel macht dieses Fleckchen Erde zu unserem Lieblingsplatz!

Mein Österreich, mein SalzburgerLand, mein Filzmoos...
...MEIN NEUBERGERHOF

Liebe Grüße,
Eure Emma!

Bewertung

Artikelbewertung ist 4.5 aus 17 Bewertungen. Wie gefällt Ihnen der Artikel?

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken