Schliessen
Suche:
Durchsuchen Sie Ihre Neubergerhof Urlaubswelt
Suchen Suchen

Unsere Mitarbeiter sind nicht nur Mitarbeiter. Sie sind Freunde, langjährige Weggefährten und loyal in jeder Hinsicht!

Mitarbeiter im Portrait

Der Neubergerhof ist trotz aller Bescheidenheit so viel mehr als ein Familienhotel inmitten intakter Natur. Er ist ein wohliges Zuhause, das mit echter Herzenswärme punkten kann – für seine Gäste, aber auch für seine Mitarbeiter. So bekommt der ausgeprägte Familiensinn eine völlig neue Dimension.

Rund 35 Mitarbeiter sind in der Sommersaison (Pfingsten bis Anfang November) und in der Wintersaison (Mitte Dezember bis Ostern) bei uns angestellt. Jede/r in unserem Team hat einzigartige Qualitäten, für die wir sie oder ihn sehr schätzen. Doch sind unsere Mitarbeiter nicht nur Kinderbetreuer, Rezeptionisten, Köche oder Kellner.

Sie sind vor allem gute Seelen, Spaßmacher und fleißige Teamplayer. Danke für euren Einsatz. Ohne euch wäre das alles nicht möglich!

Und jetzt Vorhang auf für unsere Stars!

Andrea Rettenwender
Pflanzenbetörerin & Feel-good Managerin

Andrea Rettenwender

Was Andrea Rettenwender, die Schwester von Maria Reiter, seit 32 Jahren am Neubergerhof erledigt, lässt sich in keine Schublade packen: Schon früh am Morgen wirft sie die Spiegeleier in die Pfanne, tagsüber versorgt sie mit viel Liebe die Blumen und am Abend arbeitet sie als flinke Servicefachkraft.

Auch wenn es am Neubergerhof immer viel zu tun gibt, lässt sie sich eines nicht nehmen – zwischendurch mit den Gästen zu plaudern. So viel Zeit muss schließlich sein! Dass Andrea fast zu jeder Uhrzeit im Hotel präsent ist, muss daran liegen, dass sie die Arbeit im Familienkreis als große Freude und Privileg empfindet.
Elisabeth "Lisi" Rettenwender © Roland Wimmer
Musizierende Küchenfee

Elisabeth "Lisi" Rettenwender

Schon seit Juli 2012 gehört Lisi zum Team. Ihre Lehre hat sie, ganz klar, im Neubergerhof gemacht. Seitdem ist die Nichte von Martin und Maria Reiter mit Vorliebe zwischen brodelnden Töpfen in der Küche. Und weil es dort immer viel zu tun gibt, kann ihr Arbeitsalltag schon mal ganz turbulent sein. Wie gut, dass die ganze Familie zusammenhält und immer ein offenes Ohr für Lisi hat.

Auch sonst läuft es am Neubergerhof ganz nach Lisis Geschmack: Am Freitag hat sie nämlich meistens frei, weil sie dorthin muss, wo die „Musi“ spielt. Die tägliche Zimmerstunde verbringt sie nicht in den vier Wänden, sondern lieber beim Reiten mit ihrer Cousine oder beim Schwarzbeeren pflücken mit Mama Andrea Rettenwender.

*Aktuell befindet sich unsere liebe Lisi gerade in der Babypause*
Anna Grünwald
Lebemensch & charmanter Ordnungsfreak

Anna Grünwald

Seit 2016 kümmert sich Anna aufmerksam und mit viel Hingabe um die Anliegen und persönlichen Wünsche unserer Gäste. Die ersten Saisonen im Neubergerhof verbrachte Anna als Kinderbetreuerin im WASTL-Kinderklub und hat anschließend an die Rezeption gewechselt. Mit ihrer angenehmen Art, ihrem sympathischen Auftreten, dem hübschen Lächeln liest sie jeden Wunsch von den Augen der Gäste ab.

Anna hat einen kleinen Tick: als Ordnungsfreak muss jeder Kugelschreiber und Schreibblock seinen zugeteilten Platz haben. Mit vielen Ideen bereichert sie außerdem unseren Online-Blog #neuesvomberg und schreibt fleißig Beiträge, um unsere Gäste über die schönsten Plätze und interessantesten Events und Ausflugsziele zu informieren.
Sophia Krahl
Von der Urlauberin zur Urlaubsmacherin

Sophia Krahl

Sophia Krahl, eine langjährige Stammgastin mit über 20 Aufenthalten im Neubergerhof, hat nun den Schritt vom Gast zum geschätzten Teammitglied gemacht.

Als gelernte Hotelkauffrau ist sie bestens mit den Abläufen und Anforderungen des Hotelbetriebs vertraut. Sophia zeichnet sich durch ihre außergewöhnliche Fähigkeit aus, selbst die kurzfristigen und ausgefallensten Wünsche der Gäste zu erfüllen. Mit ihrer herzlichen Art und ihrem Engagement sorgt sie dafür, dass jeder Aufenthalt im Neubergerhof zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Ursprünglich stammt sie aus dem wunderschönen Oberlausitzer Bergland. Doch die Liebe zu den Filzmooser Bergen hat sie nie losgelassen. So packte sie ihre Siebensachen, einschließlich ihres treuen Vierbeiners, und zog in das idyllische Filzmoos. Hier fühlt sie sich wie zu Hause und ist den Bergen treu geblieben.

Sophia freut sich darauf, endlich die Gesichter hinter den freundlichen Telefongesprächen und dem schriftlichen Austausch kennenzulernen.

In ihrer Freizeit erkundet Sophia gemeinsam mit ihrem Vierbeiner die neue, aber dennoch vertraute Umgebung. Sie genießt es, auf dem Rücken ihres treuen Begleiters die malerischen Landschaften und die frische Bergluft zu erleben. Mit Sophia Krahl hat das Team des Neubergerhofs eine engagierte und einfühlsame Mitarbeiterin gewonnen, die mit ihrer Erfahrung und ihrem Enthusiasmus dazu beiträgt, dass sich die Gäste rundum wohl und willkommen fühlen.
Gerald Bauer
Unser "Mr. Always-Happy"

Geri Bauer

Geri stammt aus Graz. Er ist ausgebildeter "Kinderbetreuer/Tagesvater" und hat eine Heilpädagogik-Ausbildung.  Er hat vor dem Neubergerhof bereits 10 Jahre in einer Hauptschule in Graz als Kinderbetreuer gearbeitet.
Nun ist er schon mehrere Saisonen bei uns im Haus. Durch Zufall ist er zu uns nach Filzmoos gekommen und wir sind super glücklich, dass "Geri" uns gefunden hat und dass wir ihn zu unserem Team zählen dürfen.

Unsere Hotel-Kinder lieben Geri, er macht einen sehr tollen Job im Kinderklub. Geri ist immer gut gelaunt und hat immer ein Lächeln im Gesicht. Seine ruhige und aufmerksame Art kann man nur mögen. 

Hannes Krisa © Selina Flasch Photography
Hilfsbereiter Charmeur

Hannes Krisa

Hannes hat bereits bei uns im Haus seine Ausbildung absolviert und ist nun Chef de Rang und verwöhnt unsere Gäste. In der Urlaubszeit oder Zwischensaison, wie wir dazu sagen, liebt er es mit seiner Familie zu verreisen. So verschlägt es den Hannes schon mal in die Karibik oder nach Ägypten. Auch eine Kreuzschifffahrt lässt er sich nicht entgehen. Denn auch dort hat er die Kellner stets im Blick, um selbst noch viel zu lernen oder auch mal einen Cocktailkurs zu besuchen. Außerdem ist Hannes ein leidenschaftlicher Feuerwehrmann. Stets hilfsbereit und immer zur Stelle.

Vom ersten Tag an haben wir unseren Hannes ins Herz geschlossen. Uns ist es wichtig, dass es ihm gut geht hier am Neubergerhof. Denn es kann ab und an schon mal schwierig sein, wenn die eigene Familie 3 Stunden entfernt wohnt.  Hannes hat bei uns am Hof sein zweites Zuhause gefunden und ist nicht mehr wegzudenken. Schön, dass du da bist!
Sandra Schneider © Roland Wimmer
Geschichtenerzählerin & Wohlfühl-Meisterin

Sandra Schneider

Ob Massagen oder Peelings – Sandra Schneider weiß, was den Gästen guttut. Auf selbstständiger Basis betreibt sie den Wellnessbereich des Neubergerhofs. Was naheliegend ist, weil sie gleich in der unmittelbaren Nachbarschaft wohnt. Ihre Massagen und Beauty-Behandlungen sind bei den Gästen sehr beliebt, was neben ihrer einnehmenden Persönlichkeit nicht zuletzt an ihrem breiten Fachwissen liegt. Erholungsbedürftige sind in ihren einfühlsamen Händen bestens aufgehoben. Und genügend Stoff für interessante Gespräche hat die sympathische Wellness-Expertin sowieso.

Zufriedenheitsmomente

Mein Neubergerhof ist für mich...

"...ein Ort, mit einem freundlichen und aufmerksamen Team welches uns während des Urlaubs begleitet."

Dieter (65 J.)
Anfragen MagazinZum Magazin

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken